World cup tischtennis

world cup tischtennis

Der Tischtennis-World Cup findet für die Männer in seiner Austragung vom bis Oktober im französischen Paris und für die Frauen in seiner Febr. Tischtennis wird oft als Einzelsport angesehen, in diesem Jahr steht Beim Team World Cup können die verschiedenen Nationen von. Der World Cup ist ein Tischtennisturnier, das vom Tischtennis-Weltverband ITTF veranstaltet wird. Mit der Organisation des Turniers beauftragt der ITTF ein.

World cup tischtennis Video

2018 Team World Cup Highlights I Ma Long vs Ruwen Filus (1/4) Auf diese Weise wurden sieben weitere Startplätze vergeben, die Gastgeberverbände erhielten, da sich noch keiner ihrer Spieler qualifiziert hatte, einen weiteren Platz, zusätzlich vergab die ITTF eine Wildcard. Vereinigte Staaten Wu Yue. Deutschland, Südkorea, Australien Gruppe D: Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. China Volksrepublik Chen Longcan. Vereinigte Staaten Kanak Jha. Jeweils zwölf Teams treten bei den Damen und Herren an - darunter sind neben dem Gastgeber die kontinentalen Meister und die besten Mannschaften der WM zu finden. world cup tischtennis Korea Sud Ryu Seung Min. Carina Beck Jugendsekretärin Beck. Deutschland unterliegt Südkorea 2: Korea Sud Kim Taek-soo. Die Teilnehmer auf den übrigen Plätzen wurden bestimmt, indem die in den jeweiligen Kontinental-Cups bestplatzierten noch nicht qualifizierten Spieler miteinander verglichen wurden, wobei der Spieler mit der besten Weltranglistenposition zum Zeitpunkt der Einladung im Juli den nächsten Platz einnahm. Jede Mannschaft besteht aus drei Spielern. China Volksrepublik Zhu Yuling. TMG Zentrale info tt-marketing. China Volksrepublik Xu Xin. Juni um Chinese Taipei Chen Chien-an. China Volksrepublik Lin Gaoyuan. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich casino novolino passau einverstanden, dass wir Cookies verwenden. China Volksrepublik Li Xiaoxia. Gabi Klis Sekretariat Klis.

World cup tischtennis -

China Volksrepublik Zhang Yining. China Volksrepublik Wang Hao. China Volksrepublik Chen Longcan. Die drei erstplatzierten Spieler des Asian und Europe Cups, die zwei Erstplatzierten des Panam Cups sowie die Erstplatzierten der anderen Turniere sind automatisch qualifiziert. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. China Volksrepublik Wang Nan. Carina Beck Jugendsekretärin Der amtierende Weltmeister war automatisch qualifiziert. China Volksrepublik Wu Yang. Benedikt Probst Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Diese Seite wurde zuletzt am Auch Deutschland war im Finale der Herren vertreten: China Volksrepublik Wang Liqin.




0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.